Aktuelles

Information über Corona und unser Schutz-Hygiene-Konzept

Liebe Seminarveranstalter, liebe Gäste,  

wir freuen uns, dass ab dem 11. Juni 2020 unser Seminarhaus wieder geöffnet wird, mit neuem Elan, wenn auch mit einigen Auflagen für alle Beteiligten: für das Haus, das Team und auch für unsere Gäste.

Bevor wir ins Detail gehen, möchten wir vorab noch betonen, dass es uns in keinem Fall darum geht irgendwelche Ängste zu schüren, sondern lediglich darum, den offiziell geforderten Schutz soweit wie nur irgend möglich zu gewährleisten, angepasst an die jeweilige Situation der fortschreitenden Lockerungsmaßnahmen.
In jedem Fall ist eine erhöhte Achtsamkeit und ein besonnenes, umsichtiges Miteinander gefragt. Dies betrifft insbesondere die Abstandsregel, das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in bestimmten Situationen und das Beachten der Hygienevorschriften.

Unsere Standards für Ihre Hygiene

  • Wir setzen alle Empfehlungen des Gesundheitsamtes zur Vorbeugung der Pandemie gewissenhaft um
  • Wir bitten Gäste, die akute Krankheitsanzeichen haben (oder vor kurzen hatten) zu Hause zu bleiben und von Ihrer Reiserücktrittsversicherung Gebrauch zu machen
  • Unser Reinigungs- und Küchenteam arbeitet (schon immer) nach den höchsten Hygienestandards
  • Jedes Zimmer wird mit einem eigenen Reinigungstuch gereinigt
  • Wäsche und Geschirr werden mit hohen Temperaturen gewaschen
  • Jeder Mitarbeiter desinfiziert sich bei Arbeitsbeginn und Ende
  • Tische, Türklinken und Treppengeländer werden täglich desinfiziert
  • Bei jedem Waschbecken befindet sich ein Handdesinfektionsmittel, in jeder Nasszelle zusätzlich ein Flächendesinfektionsspray.
  • Informationen zu vorbeugenden Verhaltensregeln sind in jedem Zimmer und mehrfach im gesamten Haus ausgehängt
  • Der Seminarraum hat eine eigene Lüftungsanlage und mehrere Fenster zum ausreichenden Lüften
  • Der Seminarraum und alle gebrauchten Utensilien werden bei jedem Wechsel desinfiziert
  • Da jede Seminargruppe eine geschlossene Gesellschaft ist, und die Adressen der teilnehmer bekannt sind, gibt es keine Maskenpflicht. Es empfiehlt sich, die Abstandsregel einzuhalten, verpflichtend ist es nicht. undefined